Ebay Gartenstühle

Das Pop-up-Konzept macht in Basel Schule. Seit einiger Zeit gibt es die schnelllebigen Geschäfte an vielen Orten der Stadt. Die Idee: Statt sich bis zum Untergang an ein einziges Konzept zu klammern, werden Ladenflächen temporär mit innovativen Geschäftsideen bespielt. Nun findet auch die Gastro-Szene Gefallen an der gemeinsamen Nutzung.

Ebay Gartenstühle

ebay-gartenstühle

So ist am 15. Oktober im St.-Johann-Park ein Delikatessen-Restaurant aufgesprungen. Dort, wo tagsüber das Café Jonny Parker die Besucher der Grünanlage verköstigt, öffnet ab 18.30 Uhr das Luma-Popup-Steakhouse seine Tore. Das Innere des Pavillons verwandelt sich bis 1. April fünf Mal pro Woche innert kürzester Zeit vom gemütlichen Imbiss zum eleganten Restaurant. Die abendliche Spezialität: schimmelgereiftes Fleisch.

Ein spezialisiertes Arrangement

«Das Projekt ist in Zusammenarbeit mit Luma-Delikatessen entstanden», erklärt Rosa Bossert, Betriebsleiterin des Popup-Steakhouses. Luma, ein Amalgam aus den Vornamen seiner Gründer Lucas Oechslin und Marco Tessaro, spezialisiert sich in der Veredelung von Fleisch mit einem Edelschimmelpilz – für ihre Arbeit wurden sie bereits mehrfach prämiert. «Es gibt dem Fleisch ein ganz besonderes Aroma. Man muss es selber probiert haben», so Bossert.

Auch die Zusammenarbeit mit dem Jonny Parker sei sehr gut, hält sie fest. «Wir haben uns mit den zwei Jungs super organisieren können. Abends übernehmen wir alles, blitzblank, und geben es wieder blitzblank zurück. So kommen wir wunderbar aneinander vorbei.»

Kulinarisches Erlebnis mit Preis

Bis zu zehn Prozent des Qualitätsfleisches muss weggeschnitten werden, da man den Schimmel nicht essen darf. Nebst den Knochen kommt ein hoher Anteil an Trocknungsverlust dazu. «Der Rest ist dafür eine ganz besondere Delikatesse», erklärt Bossert.

So ist das Luma-Steakhouse mit 39 bis 69 Franken für die schimmelgereiften Leckerbissen eines der exquisiteren Pop-up-Angebote der Stadt. Dafür beschränkt sich der kulinarische Horizont nicht nur auf das Fleisch: Auf der Karte stehen auch raffinierte Vorspeisen und kreative Desserts.

In guten Händen

Wem die Transformation des Cafés zum Restaurant oder die Qualität des Essens noch nicht des Besonderen genug war, darf sich auch versichern lassen, dass in der Küche erfahrene Hände am Werk sind. Küchenchefin Rosalie Gasser hat bereits im 800 Degrees unter anderem mit Luma-Fleisch gearbeitet. «Inzwischen habe ich mich auf Luma spezialisiert. Ich bin stolz, mit einem so besonderen Fleisch arbeiten zu dürfen», sagt sie.

Ebay Gartenstühle
Ebay Gartenstühle
Ebay Gartenstühle
Ebay Gartenstühle

Ebay Gartenstühle

author
Author: 
    Gartenstühle Metall
    Holz, Metall oder Kunststoff – für welche Gartenmöbel Sie sich entscheiden, ist immer
    sitzauflagen gartenstühle
    Gartenmöbel – den Garten gemütlich gestalten Für die meisten Menschen ist der eigene
    Gartenstühle Hochlehner
    Langsam haben wir genug von der Kälte und sehnen uns den Frühling herbei,
    gartenstühle aldi
    Vielen Dank! Ihr Kommentar wurdeabgeschickt. Hier können Sie selbst Artikel verfassen: Bericht schreiben

    Comments are closed.